Physiotherapie
Petra Borer
Eric Weidmann

Fuss Reflex-Zonen Massage

Fussreflexzonen Therapie

Reflexzonentherapie am Fuss stärkt die körpereigenen Regenerationskräfte. Sie wirkt in physischer und psychischer Hinsicht ordnend auf den ganzen Menschen.

Über die Arbeit am Fuss kann die Reflexzonentherapie sämtliche Organ- und Gewebefunktionen positiv beeinflussen.

Die Behandlung ist angezeigt bei statisch-muskulösen Beschwerden, bei Störungen des Verdauungs- und Ausscheidungssystems sowie zur Stärkung des Immunsystems (Allergien, Ekzeme).

Die schonende und gut dosierbare Vorgehensweise erlaubt auch das palliative Unterstützen von Schwerkranken.

Gute Resultate werden ausserdem erzielt bei Migräne, Zyklusstörungen und chronischer Überreizung des vegetativen Nervensystems, z.B. auf Grund von andauerndem Stress.